Elektronische Gutenachtgeschichten: das Qbook von Penguin

Ein iphone oder ein ipad müsste man haben sowie Geduld bis Mai und dann noch ein bisschen mehr Geduld, bis es deutschen content gibt.

Dann wird nämlich das Qbook veröffentlicht.

Qbook wird eine Applikation für ebenzuvorgenannte Geräte und wird folgende Dinge können:

  1. elektronische Kinderbücher kaufen
  2. auf dem touchscreen einfach die Seiten des ebooks umblättern können
  3. das ebook vorlesen lassen (immer nur die Seite, die gerade aufgeblättert ist) oder selbst den Text dazu vorlesen und aufnehmen

Das klingt nach einer Mischung aus Buch, vorlesen, Film, interaktiv, und dann noch mit meiner eigenen Mama-Stimme.

Bin schon gespannt…..

Archiv

frauenzeit on Twitter

Seitenstatistik

  • 13,639 Aufrufe

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 188 Followern an