52% der Eltern in Wien haben Bedarf an einer Tagesbetreuung in der Schule

[picapp align=“center“ wrap=“false“ link=“term=Germany+school+children&iid=1471890″ src=“f/b/f/4/Government_Plans_Education_27c4.jpg?adImageId=9507661&imageId=1471890″ width=“234″ height=“351″ /]

Photo by Sean Gallup/Getty Images via picapp.com

Die Presse berichtete gestern über die Veröffentlichung einer Studie des Unterrichtsministerium zur Erhebung des Bedarfs an Ganztagesbetreuung an Schulen.

Das Interesse ist sehr hoch und der Bedarf nur zum Teil gedeckt.  Doch irgendein Angebot an Ganztagesbetreuung ist meiner Ansicht nach nicht ausreichend. Eine qualitativ gute Betreuung ist das Thema. Die gleiche Problematik stellt sich schon bei den Krippenplätzen. Es gibt zahlreiche (zwar nicht genug), doch bei der Auswahl fällt es nicht so leicht, einen Platz zu finden, den man als qualitativ entsprechend findet. Wir suchen schliesslich einen Platz für unsere Kinder, der gut ist und nicht „bloss betreut“.

Mit einer ähnlichen Problematik hat sich beispielsweise eine Gruppe von Eltern zum Thema Ganztagesschule in Wien beschäftigt. Das Ganztages-Angebot mancher Schulen beinhält eine ziemlich inkompetente Betreuung. Das macht weder Eltern noch Schüler noch Schulleitungen glücklich. Mehr dazu beispielsweise auf „unser Hort muss bleiben“.

Wie sind eure Kinder betreut? Habt ihr Bedarf und wo seid ihr zufrieden?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archiv

frauenzeit on Twitter

Seitenstatistik

  • 13,422 Aufrufe

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 188 Followern an

%d Bloggern gefällt das: