Regelmäßige Kommunikation mit dem Kindergarten kann doch nicht so schwierig sein.

[picapp align=“center“ wrap=“false“ link=“term=message+board&iid=3854391″ src=“8/c/d/b/Shelters_For_Katrina_18b6.jpg?adImageId=8986093&imageId=3854391″ width=“234″ height=“156″ /]

Photo by Dave Einsel/Getty Images via picapp.com

Mein Kindergartenalltag als Mama sieht oft so aus. Beim Bringen in der Früh alle Zettel und Aushänge ansehen, ob ich irgendetwas besorgen muss oder Geld zu bringen habe oder eines der Mädels nächste Woche früher in ihrer Gruppe sein muss, weil die Gruppe einen Ausflug macht. Ausserdem  gibt es noch kurzfristige Änderungen, die ich auch nicht verpassen sollte. Zwei Mädels, zwei Gruppen, da gibt es Einiges an Information zu verdauen.

Wenn jeder Tag in geregelten Bahnen verliefe, kein Problem. Aber dem ist eben nicht so. Meistens bringt in der Früh der Papa und der schaut nicht. Abgeholt werden die Mädels auch zweimal von der Oma, da bin ich schon froh, wenn alle Kleidungsteile wieder mit nach Hause genommen werden, sonst muss ich sie bis Freitag erfragen und suchen.

Die Nachrichten erreichen mich manchmal zu spät. Jedenfalls weiss ich meist nicht, ob eine der beiden heute Ausflug hat und anders angezogen sein sollte als sonst, oder nicht.

Oh hätte ich gerne eine SMS oder email Kommunikation pro Kind vom Kindergarten. Oder wie wäre es mit einem online Mitteilungsheft? Wäre das schön. Hat das schon jemand?

2 Antworten zu “Regelmäßige Kommunikation mit dem Kindergarten kann doch nicht so schwierig sein.

  1. Oh ja würde ich auch sofort mitmachen.

    Aber ich bin schon froh wenn Infos am Morgen um 7.30 Uhr hängen. Oft wird erst gegen 8.00 Uhr rausgehängt und gilt dann für den nächsten Tag oder sogar Nachmittag. Denn „normale“ Mütter holen ihr Kind am Mittag nach Hause und dann reicht es ja wenn es dann dort steht.

    Für Rabenmütter wie mich leider nicht. So verpassen unsere Kids auch manchmal spannende Dinge am Nachmittag, da ich oder unser Au-Pair es erst beim Abholen lesen.

    • Ja, das verstehe ich. Bei uns gibt es eine super neue Kindergärtnerin, die jetzt immer Wochenaushänge gut geplant am Freitag zuvor jedem Kinder mitgibt. Das ist schon sehr fein. Sie macht es so, seit wir von Eltern-Seite sehr darauf gedrängt haben.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archiv

frauenzeit on Twitter

Seitenstatistik

  • 13,422 Aufrufe

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 188 Followern an

%d Bloggern gefällt das: